Gran Canaria: unvergessliche Erlebnisse am Strand, in der Natur und in der kanarischen Gastronomie

Gran Canaria: unvergessliche Erlebnisse am Strand, in der Natur und in der kanarischen Gastronomie
17 Mai

Die Insel Gran Canaria, im Kanarischen Archipel im Atlantik gelegen, ist ein sehr beliebtes Touristenziel. Dieser Ort bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten für den Tourismus, von paradiesischen Stränden bis hin zu Bergen und Binnengebieten mit einzigartiger Flora und Fauna auf der Welt. In diesem Artikel werden wir die besten Tourismusgebiete auf der Insel Gran Canaria hervorheben.
Eine der beliebtesten und bekanntesten Gegenden für Touristen ist die Stadt Las Palmas de Gran Canaria, die Hauptstadt der Insel. Diese Stadt hat eine große Anzahl von Touristenattraktionen, wie Playa de las Canteras, einer der emblematischsten Orte der Insel, sowie das historische Zentrum von Vegueta, ein historisches Viertel, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. .
Ein weiteres der beliebtesten Reiseziele auf Gran Canaria ist die Gegend von Maspalomas im Süden der Insel. Maspalomas ist bekannt für seine Sanddünen, die als besonderes Naturschutzgebiet gelten, und für sein breites Freizeitangebot, wie Bars, Restaurants und Einkaufszentren. Es ist eines der bevorzugten Gebiete für den Tourismus.
Wenn Sie einen ruhigeren Ort abseits des Touristentrubels suchen, ist das Gebiet der Stadt Teror eine hervorragende Option. Diese Villa im Inneren der Insel verfügt über eine sehr gut erhaltene traditionelle kanarische Architektur sowie mehrere Geschäfte mit lokalen Produkten und eine beeindruckende Basilika aus dem 18. Jahrhundert.
Schließlich ist der Naturpark Tamadaba ein weiteres der auffälligsten Reiseziele auf Gran Canaria. Dieser Park im Nordwesten der Insel ist ein Lorbeerwald, eine seltene und üppige Vegetation, die nur in diesem Teil der Welt zu finden ist.
Zusammenfassend bietet die Insel Gran Canaria verschiedene Optionen für Touristen, von städtischen Zentren mit Stränden und historischen Denkmälern bis hin zu Berggebieten und natürlichen Wäldern. Reiseziele wie Las Palmas, Maspalomas, Teror oder Tamadaba sind nur einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieser paradiesischen Insel.
Wir können uns fast auf der ganzen Insel mit öffentlichen Verkehrsmitteln fortbewegen, aber wenn wir einen zuverlässigen und bequemen Transfer zu dem von Ihnen gewählten Zeitpunkt wünschen, ist das private Taxi die beste Option.
Buchen Sie Ihren privaten Taxitransfer vom Flughafen Gran Canaria zu Ihrem Hotel oder Apartment, um ein sorgenfreies Reiseerlebnis zu genießen.
Privater Taxitransfer vom Flughafen Gran Canaria nach Las Palmas de Gran Canaria ab 33 €
Privater Taxitransfer vom Flughafen Gran Canaria nach Playa del Ingles ab 35 €
Privater Taxitransfer vom Flughafen Gran Canaria nach Maspalomas ab 38 €
Privater Taxitransfer vom Flughafen Gran Canaria nach Puerto Rico ab 52 €
Privater Taxitransfer vom Flughafen Gran Canaria Amadores ab 52 €
Privater Taxitransfer vom Flughafen Gran Canaria nach Costa Meloneras ab 40 €
Privater Taxitransfer vom Flughafen Gran Canaria nach Arguineguin ab 51 €
Private Taxitransfers vom Flughafen Gran Canaria mit Shuttleasy.

Whatasapp Whatsapp